Abnahme für lange Formate in TV und Web

1.030,00 

Die Abnahme von TV- und Webformaten dient dazu, die Qualität des Formates zu verbessern, die Platzierung auf einem Sendeplatz zu steuern oder das Produktionsziel auszurichten. Doch zwischen Autor*in und Produktionsteam kommt es dabei schnell zu Konflikten und emotionalen Reaktionen. In diesem Seminar vermittle ich Ihnen hilfreiche Techniken und Methoden, um die Abnahmesituation erfolgreich zu meistern. Sie eignen sich Kenntnisse über die dramaturgischen und strukturellen Werkzeuge sowie Kriterien der objektiven Abnahme an. Gemeinsam mit den anderen Seminarteilnehmer*innen üben Sie an konkreten Praxisbeispielen, wie persönliche Konflikte vermieden werden und wie Sie wertschätzendes, konstruktives Feedback geben, damit Sie Ihre Rolle professionell ausfüllen und das Werk profitiert.

Kategorie:

Beschreibung

Dieses Seminar stellt die Simulation von konkreten Abnahmesituationen für TV und Web in den Vordergrund. Die genauen Inhalte umfassen:

  • Dramaturgische, inhaltliche und psychologische Aspekte der Filmabnahme
  • Kriterien der filmisch-dramaturgischen Analyse
  • Kriterien für die inhaltliche, dramaturgische und ästhetische Qualität langer Formate
  • Distanzierungstechniken
  • Die Kreativität der Abnehmerrolle
  • Psychologisches Konzept der Verhandlung unter Ungleichen

Durch den Besuch des Seminares erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Sie eignen sich umfassende Kenntnisse zu den Qualitätskriterien langer Formate an.
  • Sie lernen, Abnahmesituationen professionell und zielgerichtet zu steuern.
  • Sie meistern Techniken zur Konfliktvermeidung und -entschärfung.

Dieses Seminar eignet sich für Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen, Print und Kommunikation

ARD.ZDF medienakademie

Wallensteinstraße 121, 90431 Nürnberg

15.03.2021 (11:00 Uhr) bis 16.03.2021 (16:30 Uhr)

Preis: 1.030,- € p.P.

a

Everlead Theme.

457 BigBlue Street, NY 10013
(315) 5512-2579
everlead@mikado.com
[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]